10.08.2013   IKK e.V. in den Medien

Jürgen Hohnl zur nächsten Legislaturperiode im Gelben Dienst 15-16, 2013

Die Bundestagswahl steht unmittelbar bevor. Aus diesem Grund fragte "Der Gelbe Dienst" Ausgabe 15-16, 2013 führende Akteure des Gesundheitswesens nach ihren Erwartungen an die 18. Legisaturperiode. Jürgen Hohnl, Geschäftsführer des IKK e.V., fordert in seinem Beitrag vor allem, dass das „Schachteldenken“ aufgebrochen und mehr Transparenz geschaffen werden müssen. Den vollständigen Artikel können Sie  hier herunterladen.