17.12.2018   IKK e.V. in den Medien

Perspektiven Morbi-RSA in der Welt der Krankenversicherung

Im Nachgang zur 19. Plattform Gesundheit zum Thema „Perspektiven des Morbi-RSA im Spannungsfeld von Zielgenauigkeit und Fehlsteuerung“ diskutieren Jürgen Hohnl, Geschäftsführer des IKK e.V., und Iris Kampf, Pressesprecherin des IKK e.V., in der Welt der Krankenversicherung, Ausgabe 12/2018, die wesentlichen Aspekte des Morbi-RSA, zeigen Lösungsmöglichkeiten aus Sicht der Innungskrankenkassen auf und wagen einen Blick nach vorn.

Liebe Besucherin, lieber Besucher,
wir verwenden auf unserer Seite Cookies, um unser Angebot verbessern zu können. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Einstellungen anzupassen, gehen wir davon aus, dass Sie mit dieser Erhebung einverstanden sind. Anderenfalls können Sie Ihre Einstellungen anpassen, um Ihre Seitenbesuche nicht auswerten zu lassen.