Meldungen aus den IKKen

Der IKK e.V. ist eine Gemeinschaft aktiver Mitglieder. Hier finden Sie wichtige Meldungen unserer IKKen.

IKK Südwest-Beschäftigte werden Klimaretter

Treppe statt Aufzug, Licht ausschalten, Standby vermeiden: Ab sofort können alle Beschäftigten der IKK Südwest Klimaschutzaktionen umsetzen und gemeinsam im Arbeitsalltag CO2 sparen. Mit ihrer deutschlandweiten Kampagne will die Stiftung viamedica aus den über fünf Millionen beschäftigten „Lebensrettern“ im Gesundheitswesen Klimaretter machen.

Gesetzliche Kassen sind keine PKV-Unternehmen

IKK classic begrüßt BSG-Entscheidung zu Wahltarifen

IKK classic: Mehrleistungen als Anreiz zur Eigenverantwortung

Die IKK classic hat zum 1. August ihre Satzungsleistungen deutlich erweitert. Dies sind Mehrleistungen, die den Versicherten über das gesetzlich vorgesehene Maß hinaus zur Verfügung stehen.

Bei der IKK classic starten 105 junge Menschen ihre Ausbildung

Am 1. August beginnen 90 Schulabgänger ihre Ausbildung als Sozialversicherungsfachangestellte bei Deutschlands größter Innungskrankenkasse. Ab 1. September folgen 15 angehende Kaufleute im Gesundheitswesen. Dieser Ausbildungsgang wird von der IKK classic erstmals im Rahmen eines Pilotprojektes angeboten.

IKK Südwest: Jörg Kiefer neuer Regionaldirektor für das Saarland

Jörg Kiefer, langjähriger Leiter Marktservice wird neuer Regionaldirektor für das Saarland. Er folgt in dieser Funktion Günter Eller, der am 1. Juli in die Geschäftsführung der regionalen Krankenkasse am Standort Saarbrücken aufgerückt ist.

Neuer Chief Digital Officer bei der IKK Südwest

Geschäftsführer Daniel Schilling verantwortet zukünftig die Digitalstrategie der regionalen Krankenkasse

Bundesweiter Kassencheck in Finanztest

Die Zeitschrift Finanztest der Stiftung Warentest hat in ihrer Ausgabe 8/2019 Beiträge, Leistungen und Services von 75 gesetzlichen Krankenkassen miteinander verglichen. Dabei punktete die IKK Südwest in 20 von 21 Einzelkategorien und erreichte damit den Höchstwert aller getesteten Kassen.

IKK classic: Mehr Leistungen für über 3 Millionen Versicherte

Warnung vor Verwässerung beim "Faire-Kassenwahl-Gesetz"

Mehr Einsicht!

IKK Südwest stützt Forderung nach mehr Transparenz bei den Krankenkassen

„Notlage der Patienten verträgt keinen weiteren Aufschub“

IKK classic kritisiert erneute Verschiebung beim „Nationalen Diabetesplan“

Ihre Ansprechpartnerin

Iris Kampf

M.A. / MBA Entrepreneurship

+49 (0)30 202491 -32

iris.kampf@ikkev.de

Liebe Besucherin, lieber Besucher,
wir verwenden auf unserer Seite Cookies, um unser Angebot verbessern zu können. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Einstellungen anzupassen, gehen wir davon aus, dass Sie mit dieser Erhebung einverstanden sind. Anderenfalls können Sie Ihre Einstellungen anpassen, um Ihre Seitenbesuche nicht auswerten zu lassen.