Meldungen aus den IKKen

Der IKK e.V. ist eine Gemeinschaft aktiver Mitglieder. Hier finden Sie wichtige Meldungen unserer IKKen.

Auch für Selbstständige gilt: „Drum prüfe, wer sich ewig bindet“

Saarbrücken, 18. August 2016 - Existenzgründer und selbstständige Handwerksmeister, die sich in jungen Jahren für das System der privaten Krankenversicherung (PKV) entscheiden, bereuen diesen Schritt nicht selten im Alter: Deutliche Prämiensteigerungen und komplizierte Abrechnungsverfahren können für Frust sorgen und befördern zunehmend den Wunsch, zur gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) zurückzukehren – doch der Ausstieg aus der PKV ist nur in Ausnahmefällen möglich.

Zwölf junge Leute starten ihren Berufsweg bei der BIG / Insgesamt 37 Auszubildende

Ausbildung ist eine Investition in die Zukunft eines Unternehmens. Daher hat BIG direkt gesund erneut die Zahl ihrer Auszubildenden erhöht.

IKK classic: Am 1. August starten 138 neue Azubis / Insgesamt 410 junge Menschen machen spannende Ausbildung

Am 1. August 2016 beginnen 138 junge Menschen eine Ausbildung bei der IKK classic. Insgesamt erhalten damit bei Deutschlands größter IKK dann 410 junge Menschen die Chance auf eine berufliche Qualifikation. In rund drei Jahren sollen aus ihnen Sozialversicherungsfachangestellte, also Experten rund um Gesundheit und Krankenversicherung werden.

 

Ihre Ansprechpartnerin

Iris Kampf

M.A. / MBA Entrepreneurship

+49 (0)30 202491 -32

iris.kampf@ikkev.de