04.06.2014   Mitglieds-IKKn

Ihr direkter Draht zum Thema „Pflege“

IKK Südwest bietet ab sofort kostenfreie Pflege-Hotline an

Saarbrücken, 4. Juni 2014.  Getreu dem Motto „Stillstand ist Rückschritt“ baut die IKK Südwest ihr vorbildliches Serviceangebot beständig aus. Schnelle Hilfe bei Fragen und Anliegen rund um das Thema „Pflege“ erhalten pflegebedürftige Personen, deren Angehörige und Betreuer sowie Pflege-Leistungserbringer seit dem 1. Juni 2014 mit der neuen IKK Pflege-Hotline, welche kostenfrei unter der Servicenummer 0800/1 29 01 29 zu erreichen ist.

24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr nehmen sich die kompetenten Pflegeberater der IKK Zeit, um telefonische Anfragen zielgerecht und effektiv zu bearbeiten. Mit dieser zentralen Anlaufstelle setzt die IKK Südwest erneut Maßstäbe in Sachen Serviceorientierung und Kundenfreundlichkeit.

Aktuell betreut die IKK mit rund 1.800 Mitarbeitern über 680.000 Versicherte und mehr als 100.000 Betriebe in Hessen, Rheinland-Pfalz und im Saarland. Die IKK Südwest ist an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr über die kostenfreie IKK Service-Hotline 0800/0 119 119 oder unter www.ikk-suedwest.de erreichbar.