Gesundheit trifft Zirkus IKK e.V.

Gesundheit trifft Zirkus 2016

Zum achten Mal lud der IKK e.V. am 1. Juni 2016 zur Abendveranstaltung “Gesundheit trifft Zirkus” in die Bar jeder Vernunft in Berlin ein. Rund 200 Akteure aus Gesundheitspolitik, Wirtschaft und Wissenschaft folgten der Einladung in das historische Spiegelzelt.

In diesem Jahr wurde kräftig ausgeteilt: Die Gäste trafen auf unbändige Energie – und zwar nicht nur wegen des Gewitters, das an diesem Tag über Berlin hinweg zog. Vielmehr wurden die Gäste entführt in die Welt des Rhythmus: Die Trommel- und Percussionkünstler Double Drums nahmen sie mit auf eine emotionale, witzige und überaschende tonale Reise. Ohne Worte verwandelte das Münchner Duo alles, was ihnen in die Finger kam - von exotischen Instrumenten bis hin zu Alltagsgegenständen - in mitreißende Klänge und Rhythmen.

Und siehe da: Nach dem rhythmisch-reinigenden Gewitter konnten die Gäste in wunderbar vorsommerlich-sonniger Atmosphäre im Garten der Bar jeder Vernunft den Abend mit Gesprächen ausklingen lassen. 

Das Team des IKK e.V. bedankt sich bei allen für das hervorragende Gelingen der Veranstaltung: unseren Gästen, den Künstlern und der Bar jeder Vernunft. 

In unserer flickr-Bildergalerie erleben Sie einen kleinen Eindruck, die Sie sich gern auch als Diashow ansehen können.

Liebe Besucherin, lieber Besucher,
wir verwenden auf unserer Seite Cookies, um unser Angebot verbessern zu können. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Einstellungen anzupassen, gehen wir davon aus, dass Sie mit dieser Erhebung einverstanden sind. Anderenfalls können Sie Ihre Einstellungen anpassen, um Ihre Seitenbesuche nicht auswerten zu lassen.