Broschüre erschienen

Zahlen, ­Daten, ­Fakten 2024

Mehr erfahren

Hauseingang Hegelplatz 1 in Berlin
IKK e.V.
Reichstag in Berlin mit wehender Deutschlandfahne
visualpower - stock.adobe.com
Kfz-Mechanikerin vor einem Auto
freshidea - stock.adobe.com
Friseur föhnt einer Frau die Haare und gruckt dabei in die Kamera

Aktuelle Meldungen

Alle
KK classic holt zum fünften Mal in Folge Klimaschutz-Preis
„Mit dem MFG sollen die Rahmenbedingungen für den Wirtschafts- und Forschungsstandort Deutschland gestärkt werden. Dass dies aber wiederum zu Lasten…
Magdeburg, 6. Juni 2024 - In Sachsen-Anhalt sind besonders viele Menschen von Herzinsuffizienz betroffen. Ein schwaches Herz war 2022 hierzulande die…
Pressemitteilungen
„Mit dem MFG sollen die Rahmenbedingungen für den Wirtschafts- und Forschungsstandort Deutschland gestärkt werden. Dass dies aber wiederum zu Lasten…
Aus den IKKen
KK classic holt zum fünften Mal in Folge Klimaschutz-Preis
Magdeburg, 6. Juni 2024 - In Sachsen-Anhalt sind besonders viele Menschen von Herzinsuffizienz betroffen. Ein schwaches Herz war 2022 hierzulande die…
IKK classic startet neues Informations- und Vortragsangebot “nachhaltig gesund”

Aktuelle Themen

Alle

Stellungnahme des IKK e.V. zum Gesetzentwurf eines Medizinforschungsgesetzes (MFG)

Gemeinsame Stellungnahme des vdek, des AOK-Bundesverbandes, des BKK Dachverbandes, des IKK e.V. und der SVLFG zum Richtlinienentwurf zur Personalbedarfsermittlung für die Begutachtung in der gesetzlichen Krankenversicherung nach § 283 Abs. 2 Satz 1 Nummer 4 SGB V (RL-PBE GKV).

Stellungnahme des IKK e.V. zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Gesundheitsversorgung in der Kommune (Gesundheitsversorgungsstärkungsgesetz – GVSG vom 08.04.2024)

Positionen

Die Innungskrankenkassen haben Lösungsvorschläge erarbeitet, wie die verfügbaren Ressourcen im Gesundheitswesen effizienter genutzt werden können und zugleich ein gleichberechtigter Zugang der Versicherten zu Gesundheitsleistungen sichergestellt werden kann. Die Kernforderungen umfassen die Versorungsbereiche des ambulanten und des stationären Sektors sowie den Arznei- und Hilfsmittelbereich.

Für eine nachhaltige Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) schlagen die Innungskrankenkassen drei Bausteine vor: Die Nachjustierung und Dynamisierung des Bundeszuschusses für versicherungsfremde Leistungen, die Ausweitung der Steuerfinanzierung auf Basis der gesundheits- bzw. umweltbezogenen Lenkungssteuern sowie die Abkehr vom alleinigen Lohnkostenmodell durch Beteiligung der Digital-/ Plattformökonomie an den Kosten der Sozialversicherung.

Vorschläge der Verbände der gesetzlichen Krankenkassen (BKK Dachverband, vdek, AOK Bundesverband, IKK e.V., KNAPPSCHAFT, SVLFG) für die Ausgestaltung des Bundesinstituts für öffentliche Gesundheit.

Stellungnahmen
Stellungnahme des IKK e.V. zum Gesetzentwurf eines Medizinforschungsgesetzes (MFG)
Gemeinsame Stellungnahme des vdek, des AOK-Bundesverbandes, des BKK Dachverbandes, des IKK e.V. und der SVLFG zum Richtlinienentwurf zur…
Stellungnahme des IKK e.V. zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Gesundheitsversorgung in der Kommune…
Themen im Fokus

Positionieren.

Als Interessenvertretung der IKKn setzen wir uns für eine nachhaltige Gesundheits- und Sozialpolitik ein.

Stellungnahmen

Austauschen.

Als etablierter Akteur im Gesundheitswesen bieten wir Plattform und Netzwerk für fachlichen Austausch und Diskussionen.

Veranstaltungen

Mitteilen.

Als Ansprechpartner und Informationsmittler geben wir unseren Mitgliedern auf Bundesebene eine starke Stimme.

Pressebereich