Meldungen aus den IKKen

Der IKK e.V. ist eine Gemeinschaft aktiver Mitglieder. Hier finden Sie wichtige Meldungen unserer IKKen.

IKK Südwest begrüßt Spahn-Vorstoß gegen Phantom-Versicherte

Neue Regelungen sollen „Versicherte auf dem Papier“ vermeiden

„Einer von 80 ‚exzellenten‘ Ausbildungsbetrieben in Berlin“

IHK Berlin verleiht IKK BB erneut Gütesiegel für „exzellente“ Ausbildungsqualität

„Selbstverwaltung braucht keine Aufforderungen aus der Politik“

IKK classic senkt Zusatzbeitragssatz zum 1. Mai 2018

Suppenkaspar oder Supertaster?

Wenn Kinder nicht richtig essen, sind Eltern oft hilflos. Die IKK Südwest klärt auf.

Runter vom Sofa: In Berlin trainieren mit der IKK BB! Kostenlose Trainings für Breitensportler in und um Berlin

Von März bis Mai 19 kostenlose Trainingstermine auf dem Tempelhofer Feld / Gesunde Vorbereitung auf die Laufsaison 2018 / Mit Profi-Sportlern laufen, walken, skaten und Fitness trainieren

 

 

77 Bewerbungen beim „Healthy Hub“

Von Beckenbodentraining bis Schlaganfallprävention: Fünf Start-ups haben die Chance auf große, weite GKV-Welt

 

 

Verstärkung im Vorstand der IKK classic / Kai Swoboda ab April Stellvertretender Vorstandsvorsitzender

Deutschlands größte Innungskrankenkasse wird vom April 2018 an durch einen zweiköpfigen Vorstand geführt. Dann tritt Kai Swoboda (44) bei der IKK classic das Amt des Stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden an. In dieser Funktion unterstützt er künftig den Vorstandsvorsitzenden Frank Hippler (53), der die Kasse bisher als Alleinvorstand führte. Ebenso wie dieser wird Swoboda am Hauptsitz der IKK classic in Dresden auch seinen Dienstsitz haben.

Physiotherapie ohne Umwege

Ergebnisse des Modellvorhabens sprechen für mehr Autonomie

Am 7. März ist der Tag der gesunden Ernährung

Genießen ist eine Kunst – und gesund!

Ihre Ansprechpartnerin

Iris Kampf

M.A. / MBA Entrepreneurship

+49 (0)30 202491 -32

iris.kampf@ikkev.de

Liebe Besucherin, lieber Besucher,
wir verwenden auf unserer Seite Cookies, um unser Angebot verbessern zu können. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Einstellungen anzupassen, gehen wir davon aus, dass Sie mit dieser Erhebung einverstanden sind. Anderenfalls können Sie Ihre Einstellungen anpassen, um Ihre Seitenbesuche nicht auswerten zu lassen.